Wir gehen aufs Ganze.

Wie Botschaften für Produkte und Unternehmen gestalten, damit sie den heutigen Kommunikationsnebel durchdringen können?
Wie Zielgruppen klären und diese auch erreichen?
Wie Einzigartigkeit schaffen und Aufmerksamkeit binden?

Das sind Fragen, die sich heute jedes Unternehmen stellen muss.

Fragen, die wir beantworten: Mit Klasse, Witz und Können.

Konzeptionelles Gestalten heisst über den Tellerrand hinauszublicken.

Ein gutes Konzept ist durchgängig, medienübergreifend, spricht möglichst viele Sinne an und folgt dem Gesetz der Serie.
Es sendet eine eine einheitliche Botschaft und ist immer wiedererkennbar.
Es ist interaktiv und steht im Dialog mit dem Empfänger der Botschaft.

Mit dem Dreiklang "informieren, flanieren, kommunizieren" umschreiben wir hier die Nutzungssruktur des Internets.
Informationsbeschaffung steht heute an oberster Stelle des Verbrauchers − egal ob BtoB, BtoC oder BtoD.
"Auffallen". Das wünscht sich jedes Unternehmen, um die Käuferschichten zu erreichen.
Dieses Ziel erreicht man durch konsequenten Auftritt in Bild und Wort. Die Qual der Wahl. Wann ist etwas zuviel − wann ist etwas zu wenig?
Die Antwort ist auch hier: Eine klare visuelle Strategie, die konsequent durchgesetzt wird.

Idelalerweise befriedigt das Konzept zwei Seiten der Kommunikation: Image bilden und Bedürfnisse wecken.

Wir bieten Ihnen Konzept und Gestaltung.

Oder einfach gesagt "Frische Information und gute Unterhaltung".

Mehrwert pur.